Geheimnis

Author Topic: Bugs und allgemeines Feedback  (Read 26673 times)

Rentier

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 674
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #15 on: 2013-12-09 19:52:40 »
Nachrichtensystem

1) Anregung/Wunsch

bei Mehrspielergefechten mit mehr als einem Gegner wäre es schön, wenn man direkt im Spiel auch Nachrichten an alle oder nur an seine Teammitglieder schicken könnte.

auch im Hauptmenu wäre es schön eine Nachricht an mehrere verschicken zu können

2) BUG
habe öfters Nachrichten aufgemacht und nicht gelöscht und trotzdem zeigen sie immer noch den ungeöffnet -Status und sind nicht mehr aufklappbar!
Ave, morituri te salutant.
Good Night - Good Fight!

Rentier

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 674
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #16 on: 2013-12-10 23:42:04 »
v1.1:
Autologin funktioniert :)

die Kampfgeräusche haben neuen Sound *umgewöhn* :D

die Fahrgeräusche sind unhörbar unter den zu lauten Umgebungsgeräuschen :-\
Muss man die Karten evtl. neu starten dazu ? ??? hilft auch nicht
fixed in 1.1.1
Musik ist gut zu hören

Soviel zum ersten Start eines laufenden Multiplayers aus 1.0.12 :P

Edit: Die neue Info im eigenen zug auf der Multiplayerkarte unter Statistik zum Punktewert und den Status der Mitspieler einfach Klasse :D


Lautstärke der Kampfgeräusche stark unterschiedlich obwohl man direkt darüber steht (Kartenauschnitt) Hurrican gefühlt doppelt so laut wie Infbot oder Hunter - Gleiter keine Kampfgeräusche zu hören:(
fixed in 1.1.1

Nach Vernichtung des Gleiter bleibt die farbige Umrandung und das farbige Einheitensymbol über dem Wrack sichtbar - in der taktischen ist nix zu sehen

"4 Basses" Teamplay funktioniert, Teams können sich nicht gegenseitig angreifen, aber man sieht ingame nicht wer sein Partner ist :P

noch vorhandene BUGS:
der BUG mit Panzer auf wracks zu fahren unabhängig vom Gelände ist noch da (zumindest Wald hab ich schon gesehen ;)
in 1.1.1 immer noch vorhanden

der Spiel beendet BUG mit der Anzeige der Statistik der runde zuvor ist immer noch da:
nur der sieger erhält während seines Zuges die richtige Statistik, aber sobald man "Das Spiel ist beendet" anschaut haben weder der Sieger noch der Verlierer eine Ahnung wer warum gewonnen hat :(
in 1.1.1 immer noch vorhanden
Teamplay funktioniert ... fast
Man kann das eigene teammitglied nicht angreifen, aber auch nicht die gebäude erobern was in 4Bases tödlich sein kann => kein Nachschub
« Last Edit: 2013-12-12 00:15:33 by Rentier »
Ave, morituri te salutant.
Good Night - Good Fight!

wosss

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #17 on: 2013-12-11 11:22:39 »
Nach dem letzten Patch (11.12.2013) sind keine Motorengeräusche mehr zu hören.

freisatz

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 60
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #18 on: 2013-12-14 11:37:39 »
  • Bei einem Hotseat-Match bleibt der Fokus der Karte nach Beenden des Zuges auch für den neuen Spieler an der Stelle, an der der vorherige Spieler zuletzt gewesen ist. Man erhält so evtl. Informationen über das Spiel vom Gegner.
  • Der Gunner verteidigt sich trotz Joker-Upgrade nur einmal pro Runde.
  • Es ist nicht möglich einen Infantry-Bot mit vollen Upgrades aus vorherigen Missionen mitzunehmen.
  • Die Einheiteninfo der Medusa beschreibt eine Nahkampf-MG, die aber nicht (mehr) existiert.
« Last Edit: 2013-12-14 18:26:44 by freisatz »

Rentier

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 674
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #19 on: 2013-12-15 01:56:43 »
Nach dem letzten Patch (11.12.2013) sind keine Motorengeräusche mehr zu hören.
Mit Patch 1.1.1 wieder Motorengeräusche zu hören :)
Ave, morituri te salutant.
Good Night - Good Fight!

Rentier

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 674
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback - Minen
« Reply #20 on: 2013-12-15 03:14:23 »
1) Fehlendes FEATURE
Bei Einheiten, die Minen haben können (Infantrie, Gebäude und Transporter) hat man keine Möglichkeit sofort zusehen wieviele Minen sie haben ???

bei der Infantrie kann man - solange die Jokeraktion noch aktiv - ist nur indirekt sehen, ob man Minen legen kann, aber sobald man mit der Einheit geschossen hat sieht man diesen unterschied nicht mehr => hab im Multiplayer schon mehrfach Infantrie ins Depot geholt um nachzuladen, aber war gar nicht verbraucht :o

2) BUG oder FEATURE
Die im Multiplayer von Feindeinheiten aufgedeckten feindliche Minen werden auch mir als enttarnt angezeigt (falls im Sichtbereich von meinen Einheiten)

3) zu schwaches Feature
die eigenen Minen, die entdeckt wurden werden leicht anders dargestellt (zu leicht - der Uhnterschied ist nur sichtbar wenn die aufgedeckte und die noch getarnte Mine nebeneinander liegen
Ave, morituri te salutant.
Good Night - Good Fight!

freisatz

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 60
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #21 on: 2013-12-15 15:51:04 »
Scrollen durch Bewegen der Maus an den unteren Bildrand funktioniert unter Linux nicht. Unter Windows geht es, Mac habe ich nicht getestet.

Rentier

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 674
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #22 on: 2013-12-19 21:15:43 »
BUG im Fenstermodus wenn sich die Maus ausserhalb des Fensters befindet wird immer an den Kartenrand gefahren ?!

Wunsch von Petarion zu 1.1.2:
Nur leider wird auch mein letzter Zug nochmal angezeigt. Und zwar immer. Nicht nur beim letzten Zug eines Matches. Kann man das nicht irgendwie abstellbar machen in den Optionen?
« Last Edit: 2013-12-21 10:07:19 by Rentier »
Ave, morituri te salutant.
Good Night - Good Fight!

Skarbog

  • Newbie
  • *
  • Posts: 29
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #23 on: 2013-12-20 21:39:36 »
Keine Ahnung wessen Idee es war die eigenen Züge in jedem Spiel nochmal zu zeigen.... aber ich finde die Idee fürn *lauter Piepton*
Zumindest ein "überspringen" Knopf wäre toll sonst ist der MP für mich leider nicht mehr sonderlich unterhaltsam auf Grund von "Bitte warten, bitte warten sie dürfen in 10 Minuten wieder eingreifen..."

freisatz

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 60
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #24 on: 2014-01-12 00:23:25 »
Bislang nicht aufgeführt sind
  • Der tatsächliche Schaden des Bandit stimmt nicht mit dem in der Einheitenbeschreibung überein.
  • Die Beschreibung eines Wracks im Wasser wird nicht angezeigt.
Gerade der erste Punkt ist für mich wirklich ärgerlich.

Rentier

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 674
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #25 on: 2014-01-12 00:43:22 »
dann musst du auch aufführen, dass die Einheitenbeschreibung der Medusa gar nicht stimmt und sie
- jede runde lähmen kann nicht nur jede zweite und
- dass auch die Abwehr die zweite Aktion lähmt

Und dass gelähmte infbots noch Minen legen bzw. Gebäude erobern können (andere Infantrieeinheiten noch nicht getestet

Keine Ahnung wessen Idee es war die eigenen Züge in jedem Spiel nochmal zu zeigen.... aber ich finde die Idee fürn *lauter Piepton*
Zumindest ein "überspringen" Knopf wäre toll sonst ist der MP für mich leider nicht mehr sonderlich unterhaltsam auf Grund von "Bitte warten, bitte warten sie dürfen in 10 Minuten wieder eingreifen..."
zum Update 1.1.3 werden alle neuen Spiele (mit 1.1.3 gestartet) der eigene Zug nicht mehr angezeigt

Wunsch wäre hier eine Useroption, da ich mit mehr als 15 Gefechten schon mal ins straucheln komme warum ich welchen zug gemacht habe (da fand ich die Wiederholung des Zuges super, da man dadurch auch wieder im Fog des Grauens verschwundene Einheiten kurz sieht die man in der vorrunde aufgedeckt hatte!!!)
Wunsch wiederaktivierung und vom User abschaltbar machen !!
Ave, morituri te salutant.
Good Night - Good Fight!

Skarbog

  • Newbie
  • *
  • Posts: 29
    • View Profile
Re: Allgemeines Feedback
« Reply #26 on: 2014-01-12 18:41:13 »
Danke Rainer, dann kann ich die Tage ja malwieder reingucken.

freisatz

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 60
    • View Profile
Re: Bugs und allgemeines Feedback
« Reply #27 on: 2014-01-16 22:16:47 »
Der Bug, dass man Infantry Bots mit vollen Upgrades nicht mit in spätere Missionen mitnehmen kann wurde in 1.2.0 gefixt. Allerdings betrifft dieser Fehler auch den Gunner (ob auch weitere Infantrieeinheiten betroffen sind, habe ich nicht geprüft), und für diese Einheiten besteht das Problem weiter.

Celerion

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
    • View Profile
Hi, Tag allerseits...

Erstmal vorweg, ich habe mir das Spiel Gestern, nach dem Ansehen mehrerer Testvideos, voller Enthusiasmus und Vorfreude gekauft. Heute Morgen frisch installiert und angespielt und bekam direkt mehrere Dämpfer verpasst...
Das Spiel gefällt mir vom Prinzip her sehr gut. Ich bin ein Liebhaber rundenbasierter Strategietitel und ein großer Fan der Battle Isle Reihe. Bis vor einer Woche hatte ich noch nichts von BW-K gehört und bin begeistert dass es endlich ein Spiel gibt, das ein würdiger Nachfolger für Battle Isle 3 werden könnte. Die Betonung liegt hier aber noch auf "werden könnte", denn in dem Zustand in dem sich das Game zur Zeit befindet, kann ich es nicht guten Gewissens vorbehaltlos weiterempfehlen, obwohl ich dies wirklich sehr gern tun würde.

Subjektive Mängel:
1. Die Informationen die dem Spieler zu jedem Zeitpunkt einer Runde zur Verfügung stehen sind, milde ausgedrückt, dürftig und knapp.
    - In der Einheiteninfo fehlen Werte: Sichtweite/Zugreichweite/Schussreichweite (von-bis) [bisher ist nur die Maximalreichweite angegeben], Treibstoff-/Munition-/Minentransportkapazitäten (soweit vorhanden) sowie passierbare Geländearten (incl. Vor- und Nachteile auf entsprechendem Gelände, soweit vorhanden).
    - Die Zugreichweite feindlicher Einheiten, sowie die berreits bewegter eigener Einheiten, sollte auf der Karte sichtbar markiert werden (bei gedrückter Alt-Taste würde sich anbieten).
    - Es fehlen exakte Angaben zu Vor- bzw. Nachteilen durch den Untergrund/Gelände (Bewegungskostenmodifikator und Kampfstärkemodifikator, soweit vorhanden). Am Besten per Mouseover bei gedrücktem Hotkey (z.B. rechte Maustaste wenn nichts ausgewählt ist).
    - Exakte Infos über den Klemmbonus in Prozent, besser noch in festen Zahlen, beim Mouseover einer umstellten Feindeinheit wären sehr zu begrüßen.
    - Es fehlt die Möglichkeit sich die Einheiteninfos bei geladenen bzw. stationierten Einheiten in Gebäuden und Transporteinheiten anzeigen zu lassen. Auch im Baumenü wären mehr Infos als der bloße Einheitenname hilfreich.
    - Beim Anklicken eines Hafens sollten Verladezonen hervorgehoben werden. (Und zwar immer, nicht nur wenn einer Einheit ein Verladebefehl gegeben werden kann.) So ließe sich besser einschätzen wo eigene Transporter platziert werden sollten.
    - Bei einigen Fähigkeits-Symbolen von Einheiten fehlt der Tooltip und generell verschwinden Tooltips häufig hinter Interface-Elementen, was sie stellenweise unlesbar macht (letzteres kommt mir allerding wie ein Bug vor).
    - Die Minikarte ist mir persöhnlich etwas zu klein und es fehlt eine Zoomfunktion. Dies ist allerdings weniger dramatisch da man ja noch die taktische Ansicht hat. (Sehr schönes Feature!)

2. Zufallsfaktor: In einem rundenbasiertem Strategiespiel finde ich glücksabhänige Zufallswerte fehl am Platz. Ich bevorzuge die Möglichkeit einen Zug in jedem Detail voraus planen zu können. Der Ausgang eines Gefechts sollte idealerweise zu 100% berrechenbar sein und schon feststehen bevor der eigentlich Kampf stattfindet. Schadenswerte mit von x bis y sind dem abträglich, auch wenn der Spielraum gering gehalten wird. Eine Alternative hierzu wäre z.B. ein fixer Schadenswert, abhängig davon, ob sich die Einheit in der Runde schon bewegt hat oder nicht und ob sie kontert oder angreift, bzw. zum wievielten Mal in der selben Runde sie kontert oder angreift.

3. Spielmechanik: Ich fände es gut, wenn man nach dem Ziehen einer beschädigten Einheit auf ein Feld mit Reparaturkisten die Option hätte, die Kisten für den späteren gebrauch liegen zu lassen. Eine Einheit mit 150 TP die nur 5 Schaden erlitten hat zu reparieren ist einfach verschwendung. Das lässt sich zwar vermeiden, führt aber u.U. oft zum Verzicht auf einen Teil des Klemmbonusses.

Ok, erstmal bis hier her. Ich habe erst ca. 1 1/2 Studen im Spiel verbracht und werde ggf. zu einem späteren Zeitpunkt noch weitere Anmerkungen und Bugs posten. Insbesondere zum Multiplayer kann ich hier noch nichts schreiben, da noch nicht getestet. Auch schwirren mir schon ein paar zusätzliche Ergänzugsideen im Kopf herrum, doch damit warte ich lieber auch noch etwas.
Ich stehe gerne für Fragen und Rücksprachen zur Verfügung. Ausserdem ist konstruktive Kritik, auch an der eigenen Kritik, stehts gern gesehn!

PS.: Falls im falschen Thread gepostet: Bitte verschieben!
« Last Edit: 2014-01-23 12:59:57 by Celerion »

Rentier

  • Global Moderator
  • *****
  • Posts: 674
    • View Profile
Re: Bugs und allgemeines Feedback
« Reply #29 on: 2014-01-26 13:34:01 »
Hallo,

ich fasse mal ein paar bugs zusammen:

EDIT 26.011.2014:
  • MINOR BUG: die Badges am Ende einer Kampagnenmission werden nicht mehr angezeigt
    in 1.2.0 immer noch vorhanden
  • MINOR BUG: die Achievements ingame werden nicht aktiviert (Steam-Achievements funktionieren noch)
    in 1.2.0 immer noch vorhanden
« Last Edit: 2014-01-26 23:05:22 by Rentier »
Ave, morituri te salutant.
Good Night - Good Fight!