Geheimnis

Author Topic: Wer braucht eine Androidversion wenn keine neuen Missionen kommen?  (Read 1904 times)

stray cat

  • Newbie
  • *
  • Posts: 31
    • View Profile
Hallo,

ich glaube das hier nichts mehr los ist liegt am Nachschub an Karten und Missionen.
Hab mal versucht eine Karte zu erstellen, sah nett aus aber ist mir viel zu aufwendig.
Der Editor sieht verdammt kompliziert aus und viele Karten sind zu groß um mal eben
eine Stunde zu spielen.
Ein leicht zu bedienender Editor und viele kleine Karten würden mehr bringen als das Spiel auf
einem I-Pad, Handy oder Windowsfone laufen zu lassen.
Wenn viele neue Karten angeboten werden bleibt auch die Interesse an dem Spiel. ;)

Thorben

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 679
    • View Profile
Hi stray cat,

die Mobile Versionen von BWK sind ganz einfach ein Stretchgoal der Kickstarter-Kampagne.

Viele Leute haben nur deswegen gezahlt und möchten dementsprechend, dass wir unser Versprechen halten und liefern.
Genau das werden wir auch tun.


Davon abgesehen gibt es den Editor, mit dem sehr komplexe Missionen erstellt werden können.
Je komplexer, desto mehr Einarbeitungszeit muss man investieren - das ist klar.
Lohnt sich aber auch und es gibt einige sehr talentierte Map-Designer.
Vielleicht solltest du einfach mal deren Maps ausprobieren ;)


Gruß
Thorben

stray cat

  • Newbie
  • *
  • Posts: 31
    • View Profile
Hallo Torben,

mir ist bekannt das die Mobile Version bestandteil der Kikstarteraktion war, hab ja selbst zwei gekauft
und den Editor habe ich schon ausprobiert aber aufgrund des hohen Zeitaufwands eher gemieden.
Auch sind sehr gute Maps erstellt worden.

Was ich aber meine sind eher viele kleine Maps für zwischendurch.
Es fehlt an Nachschub.

Farnsi

  • Sr. Member
  • ****
  • Posts: 261
    • View Profile
Ja leider gibts nur einige wenige neue Custom Maps, offizielle leider keine.

Bin gerade auch wieder dabei einige neue Maps zu erstellen - werden insgesamt 4 Stück und sollen als Kampagne erscheinen.

Wird aber noch eine ganze Weile dauern.
Dank dem umständlichen Map-Testen dauert selbst eine kleine gute Map locker 20 - 40 Stunden, mit einfacher Testmöglichkeit könnte man locker 1/3 der Zeit einsparen -> das demotiviert natürlich beim Erstellen gewaltig, weswegen ich auch die letzen x Monate keine Lust mehr hatte.
Aber man wird ja noch träumen dürfen, man wird noch träumen dürfen....

stray cat

  • Newbie
  • *
  • Posts: 31
    • View Profile
Wie lange würde es dauern eine kleine Map wie in History Line zu erstellen?
Spiele es grad mal wieder da hier eh nix neues kommt.

Auch werden mir die Maps hier zu groß um mal zu spielen.

spydox1981

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 118
    • View Profile
Die Android-Version ist super und ich bin froh das diese so gut umgesetzt wurde! Hoff die Trains-Erweiterung wird auch demnächst in dieser funktionieren! Gibt´s hier schon nen ca. Termin? Danke für die gute Arbeit an das BWK-Team!

Arbeite auch wieder an einer Single-Player-Map... aber sorry "stray cat" es wird auch wieder eine große werden.. kleine haben mich noch nie gereizt und History-Line-Maps sind nicht so mein Ding. Vermutlich lässt sich aber jede History-Line-Map inkl. Bugfixing und Tests auf ca. 15 - 20 Stunden umsetzen... natürlich nicht 1:1, aber ziemlich nah dran.

Gruß

Stefan

Olahorand

  • Jr. Member
  • **
  • Posts: 79
    • View Profile
Tja meine Frage wäre eher: Wer braucht eine Android- oder IPhone-Version, wenn er ein Windows Phone hat ...

Kevinzow

  • Newbie
  • *
  • Posts: 2
    • View Profile
Hallo Leute , habe schon ne weile ca. 2 Monate St online nicht mehr gespielt. Jetzt meine Frage gibt es neue Missionen und lohnt sich noch ein Abo abzuschliessen ? Wegen Free to play.